Soulbottles – Kunstvolles für Wasser aus dem Hahn

Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen

Superkraft: Sorgt dafür, dass Leitungswasser trinken Spaß macht

N

Social Impact

N

Plastikfrei

N

Ressourcenschonend

Wofür kämpft soulbottles?

Für Zugang zu sauberem Trinkwasser für jeden Menschen. Und Konsum, der den Planeten nicht unnötig belastet. 

Wie denkt soulbottles neu?

Sie stellen nachhaltige, vegane und fair produzierte Trinkflaschen aus Glas und Edelstahl her. Für jeden Verkauf spenden sie zudem 1 € an Trinkwasserprojekte.

Was, wenn das alle machen würden?

Wenn jeder Mensch Trinkwasser aus der Leitung trinken und keine Plastikflaschen mehr kaufen würde, könnten wir CO2 Emissionen in Höhe des innerdeutschen Flugverkehrs sparen.

Werde Seedpicks Mitglied und spare die Versandkosten zu deiner neuen Trinkflasche!

Die ausführliche Geschichte der soulbottles Trinkflaschen

Die Idee zu soulbottles kam den beiden Gründern Georg Tarne und Paul Kupfer 2011. Die beiden haben in Wien studiert und waren auf der Suche nach einer komplett plastikfreien, wiederbefüllbaren Trinkflasche. ​„Wieso viel Geld für Flaschenwasser ausgeben und die Umwelt verschmutzen, wenn man bestes Leitungswasser direkt aus dem Hahn haben kann?“ ​dachten sie sich, und fingen an zu recherchieren. Zunächst in Handarbeit produziert, wuchs die Nachfrage schnell über den Freundeskreis der beiden hinaus. 2012 wurde die GmbH gegründet, dann folgte der Umzug nach Berlin und eine überaus erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne im Frühjahr 2013, bei welcher das heutige soulbottles Design entstanden ist.

Heute ist das soulbottles Team auf über 70 Mitarbeitende gewachsen und ist im deutschsprachigen Raum, aber auch international für die Trinkflaschen und vor allem die Vision bekannt. Denn die lautet wie folgt: „​Alle Menschen handeln gerne sozial-ökologisch nachhaltig, konsumieren ohne den Planeten unnötig zu belasten und haben Zugang zu sauberem Trinkwasser.”

Durch die ​Purpose Stiftung​ haben sie sich zu diesem Unternehmenszweck verpflichtet. So sind sie rechtlich daran gebunden, sich für eine nachhaltige und faire Welt einzusetzen, auf der jeder Zugang zu sauberem und sicherem Trinkwasser hat. Es bedeutet auch, dass die Firma nicht verkauft werden kann und ihnen selbst, also den MitarbeiterInnen gehört. Mit jeder verkauften soulbottles fließt außerdem 1​ Euro an Trinkwasserprojekte von Viva con Agua​ und hilft so Menschen. Inzwischen haben sie mit einer Million Euro Spenden schon über 80.000 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser, Hygiene- und Sanitäranlagen ermöglicht.

Der Purpose spiegelt sich auch in der Unternehmensstruktur wieder: Als​ holakratisches Unternehmen​ haben sie keine Chefs oder Manager und am Ende des Jahres gibt es keine Gewinnausschüttung an irgendwelche Shareholder. Sie entscheiden gemeinsam im Team, in welche Richtung sich das Unternehmen entwickeln soll.

JedeR MitarbeiterIn bekommt die Möglichkeit an einem Seminar über ​Gewaltfreie Kommunikation teilzunehmen. Das bedeutet aber keinesfalls, dass sie nie streiten. Sondern viel eher schaffen sie ein Arbeitsumfeld, wo Platz für Emotionen und Spannungen ist. Und durch die Spannungen können sie wiederum wachsen.

Natürlich legen sie auch in der gesamten Wertschöpfungskette hohe Standards an: Die Trinkflaschen werden komplett in Deutschland hergestellt und bedruckt. Sie bestehen zu 80 % aus Recyclingglas. Das senkt die benötigte Energiezufuhr sowie den Einsatz von natürlichen Rohstoffen. Die 100% plastikfreien Dichtungsringe sind aus​ fair rubber zertifiziertem Naturkautschuk​ gefertigt, welches eine gerechte Bezahlung und Behandlung von Mitarbeitenden sowie eine umweltfreundliche Produktion garantiert. Der Deckel aus Keramik ist in Deutschland gebrannt und bedruckt. Sie geben sich große Mühe, klimafreundliche Transportwege zu wählen und kompensieren die gesamten CO2-Emissionen der Produktion mit m​yclimate​.

 

Du willst noch mehr über diese schönen Trinkflaschen erfahren? Dann klicke hier zu soulbottles.

Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen
Soulbottles Nachhaltige Alternativen

Weitere nachhaltige Alternativen

Urlaub für den Gaumen

Urlaub für den Gaumen

Aroma Olymp - Urlaub für den GaumenSuperkraft: Bringt griechisches Facettenreichtum in die deutsche KücheWofür kämpft Aroma Olymp?Für puren und authentischen Geschmack. Und nachhaltige Wirtschaft mit Akteuren auf Augenhöhe. Wie denkt Aroma Olymp neu?Sie bringen...

Für deine glückliche Haut

Für deine glückliche Haut

Junglück - Für deine glückliche Haut Superkraft: Starke Community für neugedachte Kosmetik Wofür kämpft Junglück? Für ein stärkeres Umweltbewusstsein im Bereich der Hautpflege. Der gesamte Markt sollte transparenter und nachhaltiger werden. Wie denkt Junglück Kosmetik...

Fest und doch flüssig

Fest und doch flüssig

Soap & Precede - Fest und doch flüssig Superkraft: Spart 95 % Verpackungsmüll Wofür kämpft Soap & Precede? Für weniger Plastikabfall durch tägliche Körperhygiene. Aber ohne Verzicht auf flüssiges Duschgel. Wie denkt Soap & Precede Seife neu? Ihre...

Fotos: soulbottles

Autorin: EM